Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Ich bin sehr stolz darauf, die Interessen der Region Bingen und Umgebung im rheinland-pfälzischen Landtag vertreten zu dürfen. Das große Engagement der Menschen in unserer Region hat meine Arbeit als Abgeordneter dabei stets belebt und bereichert. Die vielen persönlichen Gespräche mit Ihnen bei vielen Begegnungen waren für mich die Ideengeber und Messlatte des politischen Handelns.
Die Politik der SPD hat Rheinland-Pfalz zu einem der erfolgreichsten Bundesländer gemacht. Die drittniedrigste Arbeitslosenquote, gebührenfreie Bildung von Kindergarten bis Studium, fallende Straftatenzahlen bei hoher Aufklärungsqute oder tausende neue Firmengründungen sind nur einige Beispiele für die positive Entwicklung in unserem Land.
Im modernen Rheinland-Pfalz sind Familie und Beruf, wirtschaftlicher Erfolg und sozialer Zusammenhalt keine Gegensätze mehr, sondern beleben sich gegenseitig.
Meine Arbeit im Wahlkreis und auch in Mainz lebt von den zahlreichen Ideen und Anregungen der Menschen, die hier leben. Ich freue mich daher sehr über Ihre Hinweise und Vorschläge. Kommen Sie mit mir ins Gespräch!

RSS Pressemeldungen von Michael Hüttner

  • 140 Tausend Euro für digitale Endgeräte 29.07.2020
    Für die Anschaffung von Laptops und Tablets für Schülerinnen und Schüler fließen im Rahmen des „DigitalPakt Schule“ der Bundesregierung rund 140 Tausend Euro in die Schulen in Bingen, Gau-Algesheim, Sprendlingen-Gensingen und Rhein-Nahe. Dies teilt der Landtagsabgeordnete Michael Hüttner (SPD) mit. Insgesamt erhält Rheinland-Pfalz 24,1 Millionen Euro aus dem 500 Millionen Euro starken Sofortausstattungsprogramm des Bundes, […]
  • Landtagsabgeordneter Michael Hüttner (SPD) lädt zur Datenschutzsprechstunde ein 22.07.2020
    Die Corona-Krise stellt den Datenschutz vor eine harte Probe. Ob im Restaurant oder zur Nachverfolgung nach Veranstaltungen, zurzeit werden Kontaktdaten häufig eingefordert. Doch wie geht man als Verbraucherin oder Verbraucher richtig damit um und wie sind die Bestimmungen für Restaurantbesitzer oder Veranstalter? Der Landtagsabgeordnete Michael Hüttner bietet zu diesen Themen gemeinsam mit dem Landesbeauftragen für […]
  • Land erweitert Zugang zu Künstlerstipendien 09.07.2020
    Wie der Landtagsabgeordnete Michael Hüttner (SPD) mitteilt, sollen mehr Künstlerinnen und Künstler Zugang zu den Projektstipendien des Landes erhalten. Das Kulturministerium habe die Förderkriterien entsprechend ausgeweitet. Antragsberechtigt für die Arbeitsstipendien sind neben Mitgliedern der Künstlersozialkasse ab dem 15. Juli auch Künstlerinnen und Künstler, die über eine abgeschlossene künstlerische Ausbildung verfügen, durch ihre künstlerische Tätigkeit Einnahmen […]
  • „Rüttelstreifen“ für Motorradstrecke L415 10.06.2020
    Mit den steigenden Temperaturen und dem schönen Wetter steigen auch die Unfälle auf den Straßen, in denen Motorradfahrer involviert sind. Wie die AZ berichtete, verunglückten im April allein vier Männer auf der L415 zwischen Sprendlingen und Ober-Hilbersheim. Die Strecke ist für ihre engen Kurven, die extreme Schräglage und die langen Geraden bekannt. Dadurch häufen sich […]
  • Kultur in der Krise 09.06.2020
    Bei einer Videokonferenz hat der Landtagsabgeordnete Michael Hüttner (SPD) mit Menschen aus der Kultur über die Herausforderungen der Corona-Krise gesprochen. “Die Kultur hat besonders mit den Folgen der Pandemie zu kämpfen. Dabei wird gerade in Krisenzeiten der Beitrag von Kunst und Kultur dringend gebraucht: Sie bereichern unser gesellschaftliches Miteinander und sind eine wichtige Stütze der […]

RSS Pressemeldungen der SPD Bingen

  • Bratwurststand am Kulturufer muss weichen 04.08.2020
    Die Entscheidung der Verwaltung, dem Bratwurststand der Metzgerei Brager unten am Rheinufer die Genehmigung zu entziehen, trifft in Bingen nicht überall auf Verständnis und positive Resonanz. Auch die SPD Bingen ist von dem Vorgehen nicht überzeugt und stellt sich hinter die Verantwortlichen des “Ankerplatzes” und der Metzgerei. “Wir begrüßen die Initiative der Gastronomen, in diesem […]
  • SPD: „Ortseingang Gaulsheim muss regelmäßig gepflegt werden“ 04.07.2020
    „Der Ortseingang in Gaulsheim wird leider immer wieder stiefmütterlich behandelt. Von regelmäßiger Pflege keine Spur.“, kritisieren die Gaulsheimer Stadträte Sören Rausch und Rouven Winter (beide SPD).  „An der Grünfläche am Gaulsheimer Bahnhof wurden letztes Jahr drei Fahrradanlehnbügel zusätzlich zur Sitzgelegenheit ergänzt. Durch die Bepflanzung von Blumen sollte das Gesamtbild eigentlich verschönert werden. Doch leider wurde […]
  • SPD nominiert Michael Hüttner für den Landtag 01.07.2020
    SPD nominiert Landtagskandidaten für den Wahlkreis Bingen (Stadt Bingen, VG Rhein-Nahe, VG Sprendlingen-Gensingen und VG Gau-Algesheim).Herzlichen Glückwunsch an Michael Hüttner der von den Delegierten mit 44 von 45 Stimmen zum Direktkandidaten der SPD im Wahlkreis 30 – Bingen am Rhein gewählt wurde. Als B-Kandidat schicken die Delegierten Philipp Staudinger ins Rennen.
  • Bingen Swingt in Büdesheimer Seniorenresidenz 28.06.2020
    Am Samstag ertönte zur Mittagszeit stimmungsvolle Musik im Garten der Seniorenresidenz Haus Andreas in der Berlinstraße in Büdesheim. Der SPD-Ortsverein Bingen-Süd hat dieses Konzert als Dank an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Gruß an die Bewohnerinnen und Bewohner finanziert. „Wir wollen mit diesem kleinen Dankeschön zeigen, dass uns die Leistung des Pflegepersonals während der letzten […]
  • SPD setzt sich für Jugendforen in Bingen ein 26.06.2020
    „Wir wollen möglichst viel Mitsprachemöglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Bingen. Die Interessen und Wünsche junger Menschen sind dabei genauso vielfältig beschaffen wie die der übrigen Gesellschaft.“, erklärt der Binger SPD Vorsitzende und stellv. SPD Fraktionsvorsitzende im Binger Stadtrat, Rouven Winter. Bereits im März 2019 hat der Stadtrat der Stadt Bingen daher auf Antrag der […]

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...