20150914_D800_5375-2

Engelstadt erhält 71.500 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm 2017, wie das Innenministerium auf Anfrage des Landtagsabgeordneten Michael Hüttner (SPD) mitteilt. Der Zuschuss dient dem Umbau des ehemaligen Lagerhauses am Dorfplatz. Hier ist nun ein Dorfladen entstanden, in dem es auch eine Café-Ecke gibt. „Es freut mich, dass das Angebot rege genutzt wird“, erklärt Hüttner. So zeige sich, dass die Investitionen des Landes richtig und zielführend sind. Zudem wurde eine Küche eingerichtet, von der aus der Dorfplatz bei Festen und Veranstaltungen bewirtschaftet werden kann. Die zuwendungsfähigen Gesamtkosten belaufen sich auf 110.00 Euro. „Ich habe dieses Projekt gerne als Ansprechpartner für die Gemeinde begleitet“, so Hüttner. Das neue Multifunktionsgebäude inklusive Dorfladen sei eine Bereicherung für die Dorfgemeinschaft in Engelstadt.

Nachdem Sie Ihre Suchbegriff(e) eingegeben haben, drücken Sie ENTER um die Suche zu starten….